Online Marketing

Werbung im Internet

Beim Online-Marketing werden Maßnahmen ergriffen, die Möglichkeiten die des World Wide Webs bestmöglich auszunutzen, um Promotion für eine Website zu betreiben. Spezialisierte Webportale bieten dem Laien kostenpflichtig an, dessen Internetseite entsprechend zu pushen, denn das Feld ist mehr als umfangreich. Allerdings sind Leitfäden und Foren zum selbst Gestalteten Webseite bei Bedarf ebenfalls erhältlich.

Denn eine gute Platzierung bei einer Suchanfrage kann einem Unternehmen durchaus wirtschaftlich helfen. Als Schnittstelle zwischen Antwort-Suchendem und Antwort auf das Gesuchte fungieren entsprechende Suchmaschinen wie Google. Auch AdWords sind Teil des Online-Marketings und sollen durch gezielten Einsatz als kostenpflichtige Text-Anzeigen die Aufmerksamkeit erregen. Das Online-Marketing bietet eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten, eine Website möglichst schnell durch beispielsweise Suchmaschinenoptimierung, Pressemitteilungen, Videomarketing, E-Mail-Marketing, Bannerwerbung und anderem mehr sichtbar zu machen.

Online-PR wird genutzt, um aus aktuellem Anlass Daten, Zahlen und Fakten an Online-Dienste weiterzugeben und so kurz und bündig zeitnahe Informationen zu verbreiten. Das Wesentliche ist dem Interessenten sodann auf der entsprechenden Website zugänglich.

Durch die immer schnellere Downloadmöglichkeit für User weltweit, werden zu Werbezwecken zunehmend Videoeinspielungen als Marketingstrategien im Internet verwendet. Doch als mitunter bedeutendstes Instrument des Online-Marketings gilt das Versenden von E-Mails, denn Online-Werbepost erreicht einen großen Kundenstamm auf direktem und schnellem Weg.

Weitere Marketing-Maßnahmen via Internet:

  • Bannerwerbung gehört zu den Werbemitteln im Web, die als Videos, Bilder und Animationen auf dem Monitor erscheinen, mobile Marketing bedeutet, dass die Konsumenten direkt über ihr Handy Informationen oder Transaktionen zugesandt bekommen, die ihr Interesse an der entsprechenden Homepage wecken sollen.
  • Der Begriff Viral Marketing bezeichnet den Effekt, Kunden zu animieren, Produkte und Internetseiten an potentielle Neukunden weiterzuempfehlen. Als Teil des Online-Marketings ergreift diese Sparte auch Maßnahmen, durch Filmclips, Bilder oder einfache Beiträge die Verbraucher auf das Gewünschte aufmerksam zu machen.
  • Schließlich bezeichnet Performance Marketing als Direkt-Marketing eine Kampagne, deren Erfolg messbar ist und deren Tools, Texte und Keywords optimiert wurden.